Fanmeile zur Fussballweltmeisterschaft 2014 am Brandenburger Tor

Die Berliner Fanmeile zwischen Siegessäule (Großer Stern) und Brandenburger Tor ist die größte Fanmeile Deutschlands. Seit der ersten Einrichtung 2006 für die Fußballweltmeisterschaft in Deutschland ist die Firma NIEMEIER Event-Tools mit ihren Absperrsystemen und Beleuchtungen während jeglicher Fußball-Events auf der Fanmeile verantwortlich.

Bei der Fanmeile zur WM 2014 wurde erstmalig ein Mobilzaun mit sehr hohen Sicherheitsanforderungen gefordert, um den Veranstaltungsbereich effektiver zu sichern. Nach gemeinsamer Erarbeitung eines Sicherheitskonzeptes mit dem Veranstalter wurden die verschiedenen Aufbauvarianten vom TÜV geprüft, abgenommen und gelten zukünftig als Standard für vergleichbare Veranstaltungen im Tiergarten. Insgesamt 6.200 m Mobilzaun in vier verschiedenen Ausführungsvarianten (je nach Sicherheitsstufe) wurden rund um den Tiergarten sowie auf der Veranstaltungsfläche aufgestellt. Neben den Sperrmaßnahmen rund um die Straße des 17. Juni kamen ferner 450 m Absperrgitter, 160 m Bühnengitter, Stahlplatten als Bodenschutz/Lastverteiler für Containeranlagen sowie mobile Dieseltankstellen und Lichtmaste zum Einsatz.